Teil der Rimex Metals Group Spezialisten für Edelstahloberflächen

Architektur

Rimex Metals bietet als Hersteller von oberflächenbehandeltem Edelstahl das Material für anspruchsvolles Bauen und Design. Materialität, Beständigkeit und edler Glanz sind die bestimmenden Themen einer mutigen und herausragenden Architektur mit Edelstahl.

Wir von Rimex Metals sind davon überzeugt, dass außergewöhnliches Design einem perfekten Entwurf entspringt, aber auch hochwertiges Material sowie meisterhafte Bearbeitung verlangt. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Edelstahl noch besser zu machen und bieten eine Reihe von hochwertigen Oberflächen an.

Die individuelle Bearbeitung von Edelstahl ermöglicht es uns, entsprechend Ihren Wünschen und Bedürfnissen die passende Oberfläche für Ihr Projekt herzustellen. Lassen Sie sich von unserer Referenzauswahl, entworfen von namhaften Büros wie: Foster & Partners, Frank Gehry Associates, Skidmore Owings & Merrill, Alexander Brenner und Daniel Libeskind inspirieren.

Zusammenarbeit mit
weltbekannten Architekten

Ein Daniel Libeskind Wohnprojekt (USA)

Edles Design – für hochwertige Metallfassaden

Ob matt gestrahlt oder hochglanzpoliert: in Verbindung mit dem seit Jahrzehnten bewährten ColourTex®-Verfahren und den Strukturwalzungen bieten wir gestalterische Varianten und Färbungen, die den Ansprüchen moderner Architektur und dem Design in Edelstahl neue Möglichkeiten eröffnen.

Unbegrenzte Möglichkeiten
durch vielfältige Kombinationen

Besucherzentrum der königlich-britischen Münzprägeanstalt (UK)

Unsere ColourTex®-Edelstahloberflächen schaffen lebendige Fassaden und Gebäude mit Kultsymbolcharakter. Ganz nach Blickwinkel und Lichtverhältnissen zeigen sich die Oberflächen in changierender Färbung.

Metallveredelung mit Kultstatus

Moca – Museum für zeitgenössische Kunst (USA)

Rimex SuperMirror ist ein perfekt spiegelpoliertes Edelstahlblech. Ein besonderer Werkstoff für großartige Effekte in Design und Architektur.

Architektenhaus Wohnhaus (DE)

SuperMirror
- the sky's the limit!

Veränderliche Lichtverhältnisse verleihen mustergewalzten Edelstahloberflächen eine eigene Persönlichkeit; von einer sanften Präsenz bei bewölktem Himmel bis hin zu einem brillanten Blickfang bei strahlendem Sonnenschein. Dies beruht auf der grundsätzlichen metallischen Eigenschaft von Edelstahl, die je nach Bearbeitung entsprechend beeinflusst wird.

Das ColourTex®- Verfahren, auch Inco-Verfahren genannt, nutzt den Interferenz-Effekt und wie in einem Prisma wird im Edelstahl, in der äußeren passivierenden Oxydschicht durch einen elektrochemischen Prozess ein Farbeffekt erzeugt. Diese Färbung ist im Edelstahl präsent und je nach Bearbeitung der Oberfläche zeigt die Färbung den hochwertigen Edelstahlcharakter mit Schliffmuster, im Spektral-Farbenbereich auch richtungslos, matt gestrahlt oder spiegelglänzend poliert. Durch die zusätzliche Möglichkeit von Musterwalzung und Dessinierung ergibt sich eine große Auswahl an Metall-Charakter. So finden Sie die perfekte Abstimmung an Färbung und Reflexion für Ihr Projekt.

Objekt bei bewölktem Himmel
Objekt bei direkter Sonneneinstrahlung

Produktvorteile Architektur

  • Ausgewähltes Vormaterial.
  • Metallische Färbungen.
  • Feinstes Design.
  • Projektbezogene Fertigung.
  • Robustheit in der Anwendung.
  • Höchste Beständigkeit durch Edelstahl Rostfrei.
  • Zeitlose Materialität und Wertigkeit.

Marks & Spencer Archiv (UK)