&noscript=1 />

Edelstahl im Aufzugsbau

Rimex Metals setzt Standards im Design von Aufzügen in Edelstahl.

Aufgrund von Wertigkeit, Stabilität und der Bearbeitbarkeit gilt Edelstahl als erste Wahl für die Ausführung von Kabinenwänden, Türen, Portalen und Displays.

Mit den Edelstahlblechen von Rimex erhalten Sie eine breite Palette, von hoch belastbaren Strukturen bis zu sehr feinen Designs. Standardoberflächen wie LeinenLederKaro5WL6WL und viele weitere sind ebenso wie unsere T22™-Range (PVD/Titan) mit gefärbten Oberflächen in Mirror (Spiegel), Hairline und Granex™ (glasperlengestrahlt) in vielen Formaten am Lager.

Für projektbezogene Anwendungen können wir Walz-, Schliff- und weitere Bearbeitungen sowie Färbeverfahren kombinieren und auftragsbezogen herstellen.

Luxuriöse Eleganz im Hotel oder Wohnhaus mit Granex™ Champagne ColourTex®

Wir sind stolz darauf, mit Branchenführern an einer Vielzahl von Aufzugsprojekten zusammengearbeitet zu haben, ebenso wie mit Unternehmen und Beratern für regionale Fertigung und Verkauf im Aufzugsbereich. Wir sind zertifizierter Lieferant von Otis, Schindler, Kone und thyssenkrupp.

 

Unsere Referenzprojekte

Zu den langjährig bewährten Produkten für Foyers und Lastenaufzüge zählen die Oberflächen 5WL, 6WL, Leinen, Karo, Checks und Leder.

Unsere Erfahrung bei der Betreuung von Aufzugsherstellern auf lokaler und internationaler Ebene hat uns das Verständnis für die Anforderungen der Branche vermittelt. Die Qualität und das Design der Aufzugskabine muss das Gebäudedesign unterstreichen, immer unter Berücksichtigung verschiedener Nutzer und Nutzungen. Darüber hinaus müssen die Aufzugskabinen innen hell sein und solche Materialien verwendet werden, die recycelbar, langlebig, leicht zu reinigen und sicher sind.

Steigern Sie die Ästhetik durch die Verwendung von MetalArt™ Oberflächen

Rimex Metals legt größten Wert auf die Auswahl von einwandfreiem Vormaterial. Als Standard gilt im Aufzugsbau die Werkstoffgüte 1.4301. Kundenbezogen wird aber auch in Qualitäten von 1.4401/1.4404 oder in anderen austenitischen und auch ferritischen Stählen produziert. Auch Fixlängen und flexible Mengen bei dessinierten Edelstahloberflächen sind möglich.

Zusätzlich bietet Rimex die zwei Färbeverfahren ColourTex® und T22™-Range (Titanbeschichtung) an.

Das neueste Produkt in der Rimex Group ist die CernoTex™ AFP Beschichtung. Geeignet für alle Interieur-Anwendungen, bei denen Reinheit und Eleganz mit wenig Pflegeaufwand gefragt ist. Für den Einsatz auf geschliffenem, gewalztem oder gestrahltem Edelstahl.

Ob für Portalbekleidung, Aufzugstüre, Kabinenwand oder Tableau, ob hoch belastet oder fein in der Optik – durch die Kombination der Bearbeitungen finden Designer und Anwender für jeden Bereich die passende Oberfläche.

Wir bieten bei größeren Projekten auch Fixlängen an, somit werden Verschnitt und Kosten reduziert.

Metalloberflächen werden auch bei Rolltreppen und Personenbeförderungen eingesetzt

Produktvorteile Aufzugsbau

  • Ausgewähltes Vormaterial.
  • Metallische Färbungen.
  • Feinstes Design.
  • Projektbezogene Fertigung.
  • Kundenbezogene Designs in Rimex MetalArt™.
  • Robustheit in der Anwendung.
  • Höchste Beständigkeit durch Edelstahl Rostfrei.
  • Zeitlose Materialität und Wertigkeit.
  • CernoTex™ Anti-Fingerprint (AFP) Beschichtung.

Aufzug in Edelstahl ausgeführt

Unser erfahrenes Verkaufsteam berät Sie gerne bei der Auswahl der für Sie geeigneten Oberflächen. Ihr fertiges Edelstahlprodukt kann dann in die ganze Welt geliefert werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Portfolio Architektur. Für weitere Beratung oder die Anforderung von Mustern setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

de
Musteranforderung

Name*

 

E-Mail*

 

Telefon-Nr.*

 

Firma*

 

Funktion/Titel*

 

Branche*

Adresse*

 

Land auswählen*

 

Stadt*

 

PLZ*

 

Benötigte Muster*

 

weitere Informationen

Empfängerin*

Formular Produktanfrage

Name*

 

E-Mail*

 

Telefon-Nr.*

 

Firma*

 

Branche*

Adresse*

 

Land auswählen*

 

Stadt*

 

PLZ*

 

Betreff*

 

Nachricht

weitere Informationen

Empfängerin*